Das Programm Deutsch 4 You  richtet sich vorrangig an erwachsene Flüchtlinge und Asylbewerber, deren Asylverfahren noch nicht abgeschlossen ist. Die Konzeption der Maßnahme ‚Deutsch 4 You ist Teil der vom Landkreis Waldeck-Frankenberg geförderten Willkommenskultur für geflüchtete Menschen. Um auch geflüchteten Frauen mit den kleinen Kindern die Gelegenheit zu bieten, sich im Alltag zu orientieren und deutsch zu lernen, wurde für dieses  Projekt eine kursbegleitende Kinderbetreuung eingerichtet.

Deutsch 4 You war nicht nur auf den Erwerb der deutschen Sprache ausgerichtet, sondern beinhaltete auch die Unterrichtung in Grundlagen des Lebens in Deutschland. In 9 Modulen wurden die Themen Infrastruktur am Aufenthaltsort, öffentliches Verkehrssystem, Gesundheitswesen, gesellschaftliche Werte in der Bundesrepublik Deutschland, Schulsystem und Kinderbetreuung behandelt.

Das BFHI möchte mit dem Programm Deutsch 4 U Asylbewerbern im  Landkreis Waldeck Frankenberg die Integration erleichtern. Die Teilnehmer erhielten intensive Sprachförderung sowohl im mündlichen als auch im schriftlichen Bereich. Ihnen wurden ferner wesentliche Elemente der deutschen Kultur wie auch des gesellschaftlichen Alltags und Erwerbslebens vermittelt.